Willkommen

Willkommen auf den Internetseiten der „Hennigsdorfer Imker“ im Landkreis Oberhavel in Brandenburg! Als „Hennigsdorfer Imker“ sind wir eine Ortsgruppe des „Landesverbandes Brandenburgischer Imker e.V.“ Wir sind ca. 30 Imker, die über 200 Bienenvölker betreuen.

Bienen

Unsere Bienen sind größtenteils Apis Mellifera Carnica: Einen Großteil unserer Königinnen erwerben wir traditionell bei der Singer-Carnica-Belegstelle Kohnert-Buche. Der Schutzkreis dieser Belegstelle endet im Nachbarort Velten. Daher haben wir hier in Hennigsdorf das Glück, keinen Rassen-Einschränkungen zu unterliegen.

Aktionen

Jährlicher Obstbaumschnittkurs auf der Streuobstwiese, Frühlingsblüher-Steckaktion bei den Hochhäusern, Verteilung von kostenlosen Bienenbäumen am Rathaus, „Tag des Imkers“ für die Grundschule in Nord, die Fontane-Grundschule, den Hort „Pfiffikus“, die KITA „Schmetterling“, Insektenhotels für den neuen Bienenlehrpfad der Stadt Hennigsdorf und für die KITA „Anton Pünktchen“, Bienenbaumpflanzung in den KITAS „Weltentdecker“ und der „Biberburg“ und im Hort Pfiffikus sind alles Sachen, die uns Hennigsdorfer Imkern wirklich Freude bereiten.

Blühendes Hennigsdorf

Einen ersten Überblick über die für unsere Bienen wichtigsten Blühpflanzen in Hennigsdorf können Sie sich auf unsere Seite über Honig verschaffen. Wie Sie auf dieser Seite dann sicherlich bereits bemerkt haben, hat Hennigsdorf grundsätzlich eine ganze Menge Blühendes zu bieten. Es müssen jedoch ganz schön viele Parameter stimmen, damit unsere Bienen auch wirklich ausreichend Nektar eintragen können. Und dann sind da noch zwei weitere Probleme in Hennigsdorf

Imkereiprodukte

Unsere Mitglieder bieten beinahe alle Produkte an, die man als Imker in der sogenannten ersten Verarbeitungsstufe erzeugen kann. Dazu gehören Honig, Wachs, Propolis, Honigwein und Bienenvölker. Bei rechtzeitiger Absprache wäre auch frischer Blütenpollen erhältlich. Lediglich mit Gelee Royal können wir aktuell noch nicht dienen.